News

Aktuelle Infos gibt es auf unserer Facebook-Seite.

https://de-de.facebook.com/musikverein.steinfeld

Konzert im Advent

Am 2. Adventssonntag lud der Musikverein Steinfeld zu seinem diesjährigen Weihnachtskonzert in die Pfarrkirche nach Steinfeld ein. Trotz des starken Schneefalls war die Kirche gut besucht und die Zuhörer bekamen ein breites Repertoire von klassischen Weihnachtsliedern bis hin zu modernen Interpretationen zu Gehör.


Eröffnet wurde das Konzert von den Steinfelder Musikanten mit dem Stück „Percy’s Hymn“, ein fulminantes Maestoso mit Trompetenfanfaren zu Beginn. Zartere Klänge nach diesem wuchtigen Beginn schlugen die Veeh-Harfen unter der Leitung von Petra Helfrich an mit den Stücken „Hirtenboirische“ sowie „Still oh Himmel“. Im weiteren Verlauf des Konzertes zeigten diese ihr Können mit den beiden Liedern „Mary’s Boychild, und „Happy Xmas“, bei welchem sie von Gesang begleitet wurden. Das spanische Weihnachtslied „Hijo de la Luna“, interpretiert von den Steinfelder Musikanten, basiert auf einer alten Legende und erzählt die Geschichte eines Kindes, welches dem Mond geopfert wurde. Es folgte „You raise me up“, ein Solo-Stück für Trompete und Saxophon von den Steinfelder Musikanten. Die Gitarrenschüler, ebenfalls unter Leitung von Petra Helfrich eröffneten ihren Teil des Konzertes mit einem Potpourri bestehend aus „Kling Glöckchen“, „Ihr Hirten erwacht“ und „Alle Jahre Wieder“, begleitet vom Gesang der Schüler. Ebenfalls mit Gesang untermalt von dieser Gruppe ertönte das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“, welches so manchen Zuhörer zum Mitsingen einlud. Zum Ende des ersten Teils wurden modernere Töne durch die Steinfelder Musikanten unter ihrem Dirigenten Gerhard Amersbach angeschlagen. „Wann Weihnachten wirklich ist“ berichtet im Liedtext auf unterhaltsame Weise über den Wahnsinn der Vorweihnachtszeit. „Bye bye Spiritual“ mit bekannten Melodien wie „Amazing Grace“ und „Oh happy day“ rundete den ersten Teil ab. In Gedenken an ihren Musikkollegen, der im Herbst dieses Jahres tödlich verunglückte, versäumten es die Steinfelder Musikanten nicht, mit dem Stück „Steeephans Polka“ an ihren Freund zu erinnern.

 

Den zweiten Teil des Konzertes eröffnete die Jugendkapelle unter der Leitung von Elias Huisl mit dem Stück „Viva la Vida“ von Coldplay, welches mit seinen Textpassagen aus der Bibel gut in die vorweihnachtliche Stimmung passte. Das Gitarrenensemble Base erfreute das Publikum mit bekannten Melodien wie „Christmas Time“ und „Wonderful Christmas Time“ von Paul McCartney, welche mit Gesang begleitet wurden. Mit dem folgenden Stück „What a wonderful world“ zeigte die Jugendkapelle mit verschiedenen Solisten in allen Registern ihr Können und beendeten das Konzert mit „Feliz Navidad“.
Vorstand Martin Urlaub bedankte sich bei allen Mitwirkenden, die an der erfolgreichen Durchführung des Konzertes beteiligt waren und wünschte allen ein schönes Weihnachtsfest.
Zum Abschluss des Weihnachtskonzertes stimmten beide Kapellen “Die Winterrose” an, ein Medley aus bekannten Weihnachtsliedern, welches die Zuhörer zum Mitsingen anregte. Mit kräftigem Applaus und stehenden Ovationen durften die Musikanten nicht ohne eine kleine Zugabe ihr Konzert beenden.


Bereits am Vortag wurden im Rahmen der Weihnachtsfeier des Vereins 10 Mitglieder für Ihr 10-jähriges aktives Musizieren im Verein geehrt. Stellvertretender Bezirksvorsitzender Johannes Sitter verlieh ihnen die Ehrennadel des nordbayerischen Musikbunds in Bronze. Auch Vorstand Urlaub überreichte als Dank ein kleines Geschenk und drückte seine Hoffnung auf viele weitere Jahre aus. 3 weitere Mitglieder wurden für Ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit durch die Vorstandschaft geehrt.
Für 10 Jahre geehrt wurden Tobias Becker, Lena Gerhard, Eva Klein, Mona Klüpfel, Alissa Kohl, Lea Moser, Lena Nürnberger, Hannah Schmitt, Selin Schuhmann und Veronika Urlaub.  
Für 25-jährige Vereinstreue wurden Florian Kohlhepp, Alexander Steg und Markus Seufert geehrt.

Termine

10.02.18

Faschingszug,

in Steinfeld,

ab 13:00 Uhr.

12.02.18

in der Turnhalle Steinfeld,

ab 20:00 Uhr.

30.04.18

Maifest,

am DGH Steinfeld,

ab 18:00 Uhr.

06.05.18

Florianstag,

in Steinfeld,

ab 09:30 Uhr.

09.05 - 13.05.18

Besuch der Partnergemeinde,

in Chauvigné (FR),

03.06.2018

Schützenfest,

in Rohrbach.

21.07.18

Feuerwehrfest Tiefenthal,

in Tiefenthal,


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Steinfelder Musikanten 2016 - Alle Rechte vorbehalten | 1.Vorstand Martin Urlaub - eMail: martin.urlaub@freenet.de - Tel.:09359 337